David Werker

David Werker

Plötzlich seriös?!
Jeder kennt den Spruch: „Werde du erstmal erwachsen!“ Auch David Werker, Deutschlands ehemaliger Dauerstudent Nummer 1. und Träger des Deutschen Comedypreises.
In einer roten Trainingsjacke verbrachte David seine Jugend unter dem Motto: „Der späte Wurm überlebt den frühen Vogel.“ Jetzt stellt er fest: Ihm schmeckt Rotwein! Nanu, da ist er wohl über Nacht erwachsen geworden. Aber auch seriös?
David Werker entlarvt auf urkomische Weise, dass wir uns als mündige Teilnehmer der kulturellen wie politischen Gesellschaft oft nur dann aufs spiegelglatte Parkett der Seriosität wagen wenn wir wirklich müssen.
Bei allen bedeutungsschweren Themen unserer Zeit, denen sich David Werker annimmt, findet er heraus: Niemand ist immer seriös! An guten Tagen sitzt einfach nur das ‚Erwachsenenkostüm‘ wie angegossen. Er beweist zu unserem Vergnügen: Der Schelm steckt in uns allen, ob mit 36 oder 66. Selbst in Berufen, denen man nachsagt, besonders seriöse Menschen übten ihn aus. Finanzbeamte zum Beispiel! Anders kann sich David die Zeitparadoxon-Erfindung der “Rückwirkenden Einkommensteuervoranmeldung“ einfach nicht erklären.
Seriosität ist keine Frage des Alters, sondern eine Frage des Humors! „Plötzlich seriös?!“, das Programm für jene, die sich bei aller anzuratenden Scharfsinnigkeit selbst nicht immer zu ernst nehmen (wollen).

Montag, 17.02.20, 12:00 bis 12:30 Uhr
Limonadenfabrik