Kulturpreis Nordwest

Kulturpreis Nordwest

Den Abschluss der 1. Kulturbörse Nordwest bildet die Verleihung der "Kulturpreise Nordwest". Wunderschöne - von der Glaskünstlerin Beate Kuchs gestaltete -  Glaspreise für Musik und Darstellende Kunst, die mit jeweils 1.000,- EUR dotiert sind, werden den Preisträgern überreicht.

Der Kulturpreis Nordwest für Musik wird vom Land Niedersachsen überreicht.
Der Kulturpreis für Darstellende Kunst wird von der Metropolregion Nordwest überreicht.
Zusätzlich wird es einen mit 700,- EUR dotierten "Sonderpreis für Soziales Engagement" geben, der von der Stadt Oldenburg überreicht wird und an die Bremer Gruppe Zollhausboys geht.

Eine Jury hat bereits im Vorfeld die jeweils drei besten Künstler aus den verschiedenen Gattungen nominiert. Auf der 1. Kulturbörse Nordwest bestimmt dann eine weitere Jury die Preisgewinner, denen auf dem Abschluss-Gala die Preise überreicht werden. Die Preisgewinner werden auf der Abschluss-Gala Ihr Programm mit einem ca. 45-minütigen Auftritt präsentieren.

Hier geht es direkt zur Abschluss-Gala