Tone Fish

Tone Fish

Rat City Folk
Wer glaubt, Folk sei Musik für Sitzkonzerte, hat Tone Fish noch nicht gehört. Seit mehr als 6 Jahren ist die Band aus Hameln mit ihrem „Rat City Folk“ unterwegs.
Die Lust am Spielen ist grenzenlos – rund 400 Konzerte und 5 CD-Produktionen sprechen für sich.
Und das ist nur der Anfang. Mit ihrem feurigen und leidenschaftlichen Stil, der in keine Schublade passt, hinterlassen sie ein begeistertes Publikum. Die Reaktionen reichen von „geile Party“ bis zu „kultureller Hochgenuss“. Dass beides möglich ist, liegt an dem facettenreichen Programm und dem Background der Musiker – Metal, Folk, Rock – und dem Mezzosopran der Sängerin . Mit einer besonderen und sehr tanzbaren Interpretation irischer Musik und Songs aus eigener Feder voller Kraft und Musikalität beeindruckt die Band. 2019 ging die Band auf ihre Tour „Open your eyes“ mit brandneuen Songs. Diese CD ist das reifste Werk der Band und dringt in verschiedene Genres vor – Folk, Folk-Rock, Bluegrass. Mehrstimmiger Gesang, feinfühlig und kräftig, Flöten, Gitarre, Bouzouki, Schlagzeug und Bass. Viele der Songs klingen keltisch, ohne es zu sein. Andere sind es, klingen aber nicht so. Tone Fish überrascht immer. Muss man live sehen- und hören.
Line Up:
Michaela Jeretzky – Gesang, Flöten, Bass
Jochen Siepmann – Schlagwerk
Stefan Gliwitzki – Gesang, Gitarre, Bouzouki

Montag, 17.02.20, 13:30 bis 14:00 Uhr
PFL-Veranstaltungssaal